TF1 bis 2.000kg / 4.4k lbs MTOW

Technische Daten

Schleppmaxxe 1

TF1

Belastungbis 2.000kg
FluggerätFlugzeuge
Bedienungmanuell
Radanpassungmanuell
Akkulaufzeitca. 3km
Beleuchtungvorne
Flugzeug Andockdauer5 – 10 Sekunden
GPU24V
Gewicht60kg
Maße520 x 1.700 x 700mm

Am Anfang war ein „SchleppMAXXE“

Der TF1 ist das Gerät, durch welches unser Unternehmen entstanden ist. Was zunächst für den Eigenbedarf von Hanns Schickling entwickelt wurde, machte sich schnell einen Namen in der Familie der Fliegerei. Abgesehen von einigen technischen Verbesserungen und optischen Optimierungen ist die Funktionsweise immer noch die gleiche. Geeignet für Flugzeuge mit einem Abfluggewicht von bis zu 2.000kg (MTOW).

Mit dem 400W Motor und der 18AH Akku-Tragebox ist der TowFLEXX TF1 etwas kleiner dimensioniert als der TF2, die Benutzung der beiden Modelle ist jedoch absolut identisch. Beide Geräte werden durch einfache Gewichtsverlagerung gesteuert und machen die Positionierung des Fliegers zum Kinderspiel!

Der TF1 im Einsatz

Aquila A210 / A211
Cessna 172/182/206
Cirrus SR 20/SR22
Diamond DA20/DA40
Diamond Super Dimona
Piper PA28/32/34/46/60
Robin DR200/400
Socata TB9/10/20
Rushmeyer R90
Socata TB9/10/20
Tecnam P2002/2006
Vulcanair R68
Valentin Taifun 17E
Wassmer WA-54
Yakovlev YAK 11/18/50/52
Zlin Z42/43
und viele mehr
1
2
3
4
5
6
7
TowFLEXX TF1 (ehemals Schleppmaxxe)
1

austauschbare Akku-Tragebox mit 18AH

2

flexible Aufnahme mit Adaptern für viele Flugzeugtypen

3

austauschbare Aufnahmeadapter

4

pneumatische Reifen mit hoher Traktion

5

Griff mit Fahrtrichtungssteuerung und Geschwindigkeitseinstellung

(Upgrade mit ergonomischer Deichselkopfsteuerung möglich)

6

LED Beleuchtung

7

LED Statuslicht

Fragen die uns tagtäglich begleiten sind, ob eine ergonomische Deichselkopfsteuerung „nötig“ ist und was die Unterschiede zur Standardausführung sind. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass der TowFLEXX TF1 sowie der TowFLEXX TF2 auch wunderbar mit der „einfachen“ Ausführung funktionieren, die Deichselkopfsteuerung jedoch den Fahrkomfort deutlich erhöht und zusätzlich einige erweiterte Funktionen bietet. Diese Entscheidung ist somit eine ganz persönliche und muss die Frage beantworten, ob Preis oder maximaler Komfort Vorrang haben. Die Unterschiede beider Varianten finden Sie hier:

Einfacher Griff für TowFLEXX TF1 und TF2

In der Standardkonfiguration kommt der TF1 mit dem normalen „einfachen“ Griff. Beide Seiten sind mit Schaumstoff gepolstert, wodurch ein fester, angenehmer Grip möglich ist. Zusätzlich ist an dem Griff ein Einstellungsrad angebracht, über welches die Geschwindigkeit stufenlos eingestellt werden kann. Zudem gibt es einen Taster, welcher vorzugsweise mit dem Zeigefinger bedient wird, um das Gerät vorwärts und rückwärts zu bewegen.

  • einfacher gepolsterter Griff
  • Einstellungsrad für Geschwindigkeit
  • Taster für Vorwärts- und Rückwärtsbewegung
Einfacher Griff für TowFLEXX TF1 und TF2

Für den TF1 und auch den TF2 besteht die Möglichkeit, den Griff durch eine ergonomische Deichselkopfsteuerung zu ersetzen. Durch ihre Bauweise ermöglichst sie einen angenehmeren und ergonomischeren Sitz in der Hand. Anders als bei der Standardausführung wird das Gerät über zwei Schaltwippen mit dem Daumen bedient, die eine stufenlose Geschwindigkeitsanpassung ermöglichen (diese Prinzip kennen die Meisten von Hubwagen). Die Deichselkopfsteuerung verfügt zudem über einen Notausschalter an der Stirnseite, welche in brennslichen Situationen das Gerät sofort zum Stoppen bringt, sowie eine eingebaute Hupe.

  • ergonomischer Griff für besseren Komfort
  • bequeme sstufenlose Geschwindigkeitsregulierung über Wipptaster
  • Notaus Schalter
  • integrierte Hupe

Der Akku lässt sich in wenigen Sekunden wechseln. Sie können diesen so auch an jedem beliebeigen Ort laden.